HAGENBECK-SCHULE

LERNSCHWERPUNKT BIOLOGISCHE VIELFALT

Wahlpflichtkurs Musik

Musisch interessierte und künstlerisch kreative Schüler der 7./8. Klassen haben in drei Wahlpflichtstunden pro Woche die Möglichkeit, im Kurs Musik mitzuwirken und neben Songs, Rhythmusstücken und kleinen Band-Arrangements verschiedene Musikrichtungen praktisch zu erproben, Grundkenntnisse auf Gitarre, Keyboard und Schlagzeug zu erwerben sowie sich auf der Bühne zu erproben. Ab Klasse 9 findet der Musikkurs in zwei Wochenstunden statt und richtet sich vorrangig an Schüler, die ein Instrument spielen oder am chorischen Singen interessiert sind.

Im Schuljahr 2015/16 steht im Kurs 8 die Erarbeitung und Aufführung von Schülermusicals im Vordergrund.

Die Schüler beschäftigen sich im 1.Quartal mit dem Mini-Musical „Jana muss bleiben“, in welchem Schüler einer von Abschiebung bedrohten Mitschülerin helfen. Im weiteren Verlauf des Schuljahres wird der Kurs sich der musikalisch-theatralischen Umsetzung des Märchens „Das kalte Herz“ widmen.

Erstmals gibt es in diesem Schuljahr einen WP-Kurs Musik ab Klasse 9, in welchem die Schüler singend und musizierend durch das 20./21. Jahrhundert reisen werden.

Neben der Vertiefung musikalischer Kenntnisse und Fähigkeiten wollen wir mehrstimmig singen und auf unserer Zeitreise über Jazz, Country, Soul und Rock’n’Roll bis in die Gegenwart erkunden, wie sich die populäre Musik in den letzten 100 Jahren entwickelt hat. Hörbare Kostproben gibt es zu den Tagen der offenen Tür sowie zum Talentewettbewerb 2016. (un)

Die mitwirkenden Schülerinnen und Schüler erarbeiteten kürzlich ein Rhythmical, welches Sie sich hier anhören können: 


Die Mitwirkenden von MUSIK & BÜHNE bei einer Präsentation am Tag der offenen Tür.