HAGENBECK-SCHULE

LERNSCHWERPUNKT BIOLOGISCHE VIELFALT

WAHLPFLICHTKURSE · ERWEITERUNGSKURSE · ARBEITSGEMEINSCHAFTEN

Vertiefendes und leistungsdifferenziertes Lernen erfolgt in der Hagenbeckschule auf mehreren Ebenen. In den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch sowie Biologie und Physik wird das Lernen in den Jahrgangsstufen 9/10 in vertiefenden »Erweiterungskursen« fortgesetzt. Die Lernenden erarbeiten in mindestens zwei der genannten Unterrichtsfächern die Voraussetzungen für den Schulabschluss (MSA) und die fachlichen Voraussetzungen für den Einstieg in die gymnasiale Oberstufe ab Klasse 11.

Ein weiterer wichtiger Baustein unseres Kurssystems sind die Wahlpflichtkurse. Hier erhaltenden die Schülerinnen und Schüler über zwei Schuljahre hinweg vertiefenden fachlichen Einblick in einem frei wählbaren Lernbereich. Derzeit stehen Wahlpflichangebote in BIOLOGIE, SPORT, KUNST, MUSIK, DARSTELLENDES SPIEL, WIRTSCHAFT-ARBEIT-TECHNIK (WAT) und FRANZÖSISCH zur Verfügung.

Darüber hinaus bieten wir unseren Lernenden zahlreiche AGs, die entweder als »Ganztagsangebot« oder als fakultatives Nachmittagsangebot (»offener Ganztag«) belegt werden können. Derzeit finden bei uns folgende Arbeitsgemeinschaften statt:

  • BREAKDANCE
  • SPORTSPIELE
  • STREET ART
  • SCHULBAND
  • MUSIK
  • THEATER
  • GARTEN
  • TERRARISTIK
  • VIVARIUM
  • PONY

Neben den beliebten AGs finden während der verpflichtenden Ganztagszeiten verschiedene Werkstatt- und Atelierkurse in den Räumlichkeiten unserer Kooperationspartnern statt. (cb)


Handlungsorientierter Unterricht: Lernen am Modell im Erweiterungskurs